Edda de Riese
Rechtsanwältin
LL.M. (Austin), Fachanwältin für Miet-und Wohnungseigentumsrecht, attorney-at-law im Staate New York, USA
49078 Osnabrück

Edda de Riese berät insbesondere mittelständische Mandanten zu gewerblichen Mietverträgen und Immobilientransaktionen. Sie begleitete zahlreiche nationale und internationale M&A Transaktionen zu immobilienrechtlichen Themen.

Edda de Riese begann ihre Anwaltslaufbahn 2006 nach einem LL.M. Studienjahr in den USA bei einer mittelständischen Kanzlei in Hannover, wo sich auch ihr mietrechtlicher Schwerpunkt unter Erlangung des Fachanwaltstitels bildete.  Nach weiteren Stationen als Syndikusanwältin in einer internationalen Investmentfirma in Düsseldorf sowie einer Immobilienrechtsboutique in Hannover war sie von 2016 bis 2021 in einer internationalen mittelständischen Kanzlei tätig.

Seit 2021 verstärkt sie als Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht das Team der Rechtanwälte der PKF WMS.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Mietrecht, insbesondere gewerbliches Mietrecht
  • Wohnungseigentumsrecht
  • Immobilientransaktionen
  • Due Diligence Prozesse mit immobilienrechtlichem Bezug