Dominik Lockhorn
Partner, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
M.A., LL.B.
49078 Osnabrück

Als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater kombiniert Dominik Lockhorn die betriebswirtschaftliche mit der steuerlichen Beratung. Schwerpunkte seiner Tätigkeit bilden die Strategie- sowie die steuerliche Gestaltungs- und Umstrukturierungsberatung. Zu seinen Mandanten zählen in erster Linie mittelständische Unternehmen. Aufgrund seiner Spezialisierung im Bereich der Optimierung des Vermögensaufbaus - unter anderem durch die Gründung von Holdingstrukturen - gehören darüber hinaus vermögende Privatpersonen sowie Family Offices zu seinen Kunden. Seit Anfang 2024 macht Dominik mit seinem Alias Steuerlocki auch die Sozialen Medien unsicher. 

Nach einer kaufmännischen Ausbildung studierte Dominik Lockhorn Wirtschaftsrecht und Wirtschaftswissenschaften in Osnabrück und Münster. Im Jahre 2011 startete er seine Laufbahn bei der PKF WMS. Auf seinem Weg sammelte er Erfahrungen in den verschiedenen Leistungsspektren der Kanzlei wie der Wirtschaftsprüfung, der Unternehmensberatung sowie der Steuerberatung. Seit 2015 ist er insbesondere steuerberatend tätig. Seit 2021 ist er Partner der PKF WMS. Dominik Lockhorn ist dazu als Lehrbeauftragter an den Hochschulen Osnabrück und Münster in den Bereichen Steuer- und Wirtschaftsrecht tätig.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung von mittelständischen Unternehmen
  • Strategieberatung
  • Gestaltungs- und Umstrukturierungsberatung (insbesondere Holdingstrukturen)
  • Family-Office und vermögende Personen
  • Steuerliche Optimierung im Vermögensaufbau (Wertpapierberatung / InvStG / Immobilien / etc.)
  • Startup-Beratung