Dr. Benedikt Olberding
Partner, Geschäftsführer, Rechtsanwalt
49078 Osnabrück

Dr. Benedikt Olberding berät insbesondere mittelständische Mandanten mit den Schwerpunkten Mergers & Acquisitions, Gesellschaftsrecht und Commercial. Er begleitete zahlreiche nationale und internationale M&A- und Venture Capital-Transaktionen sowie umfangreiche Gesellschafterauseinandersetzungen, vor allem in familiengeführten Unternehmen.

Nach einer mehrjährigen Tätigkeit im Deutschen Bundestag begann Benedikt Olberding seine Anwaltslaufbahn 2014 in einem Münchener Single Family Office und war von 2016 bis 2023 in einer internationalen mittelständischen Kanzlei tätig, seit 2020 als Partner im Bereich Mergers & Acquisitions. Seit Februar 2024 verstärkt er als geschäftsführender Gesellschafter das Partner-Team der PKF WMS.
 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Nationale und internationale M&A- und Venture Capital-Transaktionen
  • Fusionen, Umwandlungen und sonstige Reorganisationen
  • Gesellschafterauseinandersetzungen, vor allem in familiengeführten Unternehmen
  • Geschäftsführer- und Vorstandshaftung (D&O)
  • Startup-Beratung