Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

PKF WMS MED Steuerinfo 01/2022 (Kopie 1)

Bei Praxisfeiern und -jubiläen können Arbeitgeber in so manche lohnsteuerrechtliche Falle tappen. Wir fassen zusammen, worauf Sie achten sollten. Darüber hinaus zeigen wir, warum die Aktienzuteilung im Rahmen eines US-amerikanischen „Spin-Off“ kein steuerpflichtiger Kapitalertrag ist. Im Steuertipp geht es im Zusammenhang mit einer Schenkung um Zahlungen des Beschenkten zur Abwendung etwaiger Herausgabeansprüche des (Nach-) Erben.

In dieser Ausgabe

  • Freibetrag: Was bei Praxisfeiern und -jubiläen zu beachten ist

  • Kapitalerträge: Aktienzuteilung im Rahmen eines US-amerikanischen „Spin-Off“

  • Nettolohnoptimierung: Steuerfreie Zuschläge bei variabler Grundlohnaufstockung möglich

  • Erbschaftsteuerbefreiung: Es kann nur ein steuerfreies Familienheim geben

  • Jahresprinzip: „Vorrang“ des Verlustabzugs ist verfassungsrechtlich in Ordnung

  • BAG: Wie ist eine externe Vertretung sozialversicherungsrechtlich zu behandeln?

  • Steuertipp: Beschenkter kann Zahlungen an beeinträchtigten Nacherben abziehen                                                                                                                     

Zurück zur Übersicht
Zurück zum Seitenanfang